Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr. Nur heute 80% Rabatt - Code erhalten.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Pro-Hormone – der neue Trend beim Bodybuilding

Pro-Hormone – der neue Trend beim Bodybuilding

Seit Jahren sind Steroide bekannte Präparate, die genutzt werden, um den Muskelaufbau zu unterstützen. Ihr Einsatzgebiet liegt besonders im Bereich Bodybuilding. Doch jetzt hält ein neues Präparat Einzug in die Hallen der Fitness Studios: die Pro-Hormone.

Pro-Hormone sind verschreibungspflichtige Präparate, deren privater Gebrauch ohne Rezept als illegal gilt. Wie bereits der Name erkennen lässt, so handelt es sich hierbei um eine Vorstufe von Hormonen. Diese werden erst durch Aufnahme in den Körper und durch den Stoffwechsel, genauer gesagt durch bestimmte Enzyme, in Hormone umgewandelt und können folglich ihre hormonellen Funktionen entfalten.

Hauptsächlich finden 4 verschiedene Pro-Hormone Einsatz, dabei werden zwei davon im Körper in Testosteron und zwei weitere in Nandrolon umgewandelt. Daher auch die große Beliebtheit in den Fitness Studios, denn die Pro-Hormone entfalten eine ähnliche Wirkung wie auch Steroide. Neben einer ähnlichen Wirkungsweise, so verbergen sich in den Pro-Hormonen auch ähnliche Risiken.

Pro-Hormone dienen dem Gewebeaufbau und verhindern den Muskelabbau, gleichzeitig können sie auch gegen Gelenkschmerzen wirken. Gegensätzlich zu den Steroiden, verstärkt sich jedoch ihre Wirkung nicht bei der Steigerung der Dosis.

Durch die Notwendigkeit der Enzyme für die Umwandlung, die nur in begrenzter Anzahl im Körper vorhanden sind, so wirkt sich eine höhere Dosis negativ auf Leber und Nieren aus. Weitere Nebenwirkungen sind unter anderem Haarausfall, die Vergrößerung der Prostata und eine Gynäkomastie, diese haben ihre Ursache in der Umwandlung des Testosterons zu Östrogen. Zu empfehlen ist also, die Einnahme von Pro-Hormonen wie auch von Steroiden zu vermeiden.

Tags: Pro-Hormone
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
NEU
AKTION