Die Abnahme ohne Sport, 10 Effektive Tipps!

Auch Bodybuilder möchten sich einmal eine Zeit gönnen, in der sie gar nicht trainieren. Dennoch gibt es Möglichkeiten, in dieser Zeit ein paar Kalorien abzubauen. Und eigentlich sind die Tipps so einfach umzusetzen, dass sie für jeden durchführbar sind.

1. Mehr schlafen: Fünf Stunden Schlaf pro Nacht beeinflusst den Körper negativ. Sieben und neun Stunden sind vorteilhafter.

2. Weniger Fernsehen: Der Fernseher beschäftigt uns auch noch dann, wenn wir eigentlich gar nicht auf die Mattscheibe blicken. Zudem man während des Fernsehens dazu verleitet wird, mehr zu essen und zu trinken, oftmals ungesunde Sachen.

3. Hausarbeit: Während der Hausarbeit hat schon so manche Hausfrau einige Pfunde verloren. Staubsaugen oder Geschirr spülen kann bezüglich der Kalorien richtig effektiv sein.

4. Selbst kochen: Im Essen eines Lieferservices sind manchmal Elemente enthalten, von denen man gar nichts weiß. Nur wer selbst kocht, weiß auch, was drin ist und kann so Kalorien einsparen.

5. Soziale Aktivitäten: Mit anderen zu lachen und sich zu beschäftigen, kann etwas so schönes sein. Go-Kart fahren oder abends eine Runde Bowling zu spielen verbrennt, auch wenn man es nicht annehmen mag, bis zu 200 Kalorien die Stunde.

6. Schrittzähler kaufen: Pro Tag etwa 10.000 Schritte zu laufen, ist im Grunde nicht schwer, sofern man viele Wege vor sich hat. Sich dieses Ziel zu setzen, jeden Tag 10.000 Schritte zu gehen, erhält die Disziplin.

7. Schnelle Bewegung: Beim Spazierengehen verbrennt man auch Kalorien. Geht man etwas schneller, strengt das den Körper an.

8. Bewegung beim Telefonieren: Für gewöhnlich sitzen die meisten Menschen während des Telefonierens. Wer dabei ein paar Runden durch die Wohnung dreht, der verliert Kalorien.

9. Entspannung: Selbst bei Entspannung kann der Körper Kalorien abbauen. Stress verursacht die Ausschüttung von Cortisol, welches wiederum die Nahrung dazu bringt, sich in Fett umzuwandeln. Bloß kein Stress!

10. Mehr lachen: Lachen kann so gesund sein. Es spricht einige Muskeln im Körper an, die wiederum Energie verbrennen, wenn sie in Schwung gehalten werden.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
AKTION
TIPP!