20 Tipps für mehr Körpermasse

Das Körpergewicht ist bei Bodybuildern ein wichtiger Aspekt, wenn es um den Aufbau von Muskelmasse geht. Denn zunächst muss man die Masse anhäufen, um sie anschließend zu definieren. Nachfolgend stellen wir die 20 besten Tipps zusammen, die bei fast jedem für mehr Körpermasse sorgen dürften.


1. Eiweiß ist ein essentieller Baustein für die Masse. 1,8 bis 2 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht sind ideal.

2. Flüssigkeit ist wichtig. 2,5 bis 3 Liter pro Tag sollten es schon sein.

3. Neben Muskeltraining sollte man die Ausdauer nicht vergessen. Das heißt, man kann auch Cardiotraining durchaus in den Plan einarbeiten.

4. Saubere Abläufe innerhalb des Trainings - Verfälschungen sind eher schlecht.

5. Weniger ist manchmal mehr - Viele Wiederholungen sind zwar toll, aber für viele nicht optimal umsetzbar. Dann lieber wenige, aber richtig ausgeführt.

6. Isolationsübungen sind hervorragend geeignet, um Muskeln versagen zu lassen und somit den Aufbau von weiteren zu fördern.

7. Pump - Es ist nicht nur eine Bezeichnung, es bringt auch wirklich mehr Wachstum mit sich.

8. Nach dem Training ist Whey Protein ein hilfreiches Mittel, um dem Muskeln die nötigen Bausteine für weiteren Muskelaufbau zu liefern.

9. An Trainingstagen braucht der Körper mehr Energie als an leichteren Tagen.

10. Mehrere Eiweißquellen lassen sich auch miteinander kombinieren, falls man eines mal über hat. Neben Molke und Cassein gibt es auch Soja und Isolate.

11. Wenn sich auf der Waage nichts tut, muss man mit der Menge an Kalorien variieren. Empfehlenswert ist die Steigerung von etwa 150 bis 200 Kcal pro Tag.

12. Der Muskel lässt sich optimal mit Grundübungen trainieren. Geht man danach ein Isolationstraining ein, ist dies eine ideale Kombination.

13. Freies Hanteltraining ist oftmals besser als die Maschinenarbeit. Sollte allerdings auch nur von Erfahrenen ausgeübt werden.

14. Süssigkeiten beinhalten zwar auch Kalorien, aber eher schlechte.

15. Genug Schlaf ist die halbe Miete. Denn wer zu müde ist, um zu trainieren, schafft es auch nicht zu einem guten Training.

16. Fettsäuren sind wertvoll. Allerdings nur ein- und mehrfach ungesättigte. Die anderen sollte man eher liegen lassen.

17. Supplemente sind sinnvoll, sofern sie dementsprechend eingesetzt werden. Nicht jedes x-beliebige Supplement ist auch nützlich für den eigenen Körper.

18. Körperliche Arbeit kann manchmal genauso effektiv sein wie ein ausgewogenes Training.

19. Variation ist eine goldene Regel, die man beim Bodybuilding unbedingt beachten sollte.

20. Selbst wenn man in der Regenerationsphase ist - Ein leichtes Training geht immer!

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Argidriaxx Extreme Pumping ARGIDRIAXX EXTREME PUMPING
ab 44,90 €   59,90 €