6 WOCHEN UM SCHLANK UND DURCHTRAINIERT ZU WERDEN

Mit diesem sechswöchigen 10-Punkte-Programm werdet ihr viele Pfunde an Körperfett verlieren und gerade rechtzeitig für den nächsten Urlaub einen Six-Pack bekommen.

Keiner, der zum Angeben beim Bankdrücken 180 kg stemmt, hat mit 180 kg angefangen.
Das funktioniert einfach nicht. 
Er musste Hunderte Stunden im Fitnessstudio verbringen und Dutzende anderer winziger Zwischenziele erreichen, bevor er diesen extremen Punkt erreichen konnte. 

Er musste hart dafür arbeiten - 2,5 kg mehr in dieser Woche, 5 kg mehr in der nächsten Woche. Der Aufbau des bisherigen Trainings war es, der am Ende möglicherweise dazu geführt hat, dass man auf beiden Seiten der Stange vier Gewichte mehr auflegen konnte. Was würde wohl passieren, wenn ein Anfänger versuchen würde, diese 180 kg ohne diese kalkulierte Entwicklung zu stemmen? 
Es wäre kein schöner Anblick…

Den gleichen Ansatz kann man auch auf das Abschmelzen des gespeicherten, ungewollten Körperfetts anwenden. Wir sind sicher, dass euch dies auch, nach dem üblichen Winter voller Fressgelage durch den Kopf geht. Schaut euch euren Bauch an, wie er nach all den süßen Keksen in der Weihnachtszeit aussieht. Ihr könnt euch nicht einfach eine Methode aussuchen, mit der man schnell abnimmt und darauf hoffen, dass ihr bis zur Badesaison diesen dicken Bauch wieder loswerdet. 

Ihr müsst hart daran arbeiten. Genau wie beim Krafttraining wird das Aufnehmen und Anpassen ständig neuer Übungen in euer Programm - vor allem, wenn diese darauf aufbauen, was ihr vorher getan habt - nicht nur eure Fettverbrennung beschleunigen, sondern euren Körper auch davon abhalten, sich an einen bestimmten Ansatz zu gewöhnen.

Während der einzige Möglichkeit, diese Fettpölsterchen ein für alle Mal in den Griff zu bekommen, darin besteht, sich mit ganzem Herzen einem sportlichen Lebensstil zu widmen, können wir euch mit unserem 6-Wochen-Programm dabei helfen, die Pfunde mit Schwung schmelzen zu lassen. Wenn ihr jede Woche ein oder zwei neue Fettverbrennungsstrategien einbaut, dann werdet ihr am Ende von Woche 6 stolz auf euch sein können. Dieses Jahr wird euer Six-Pack-Training ungewöhnlich früh beginnen.

WOCHE 1 
STRATEGIE 1: 
KOHLENHYDRATE HALBIEREN


Wenn man die Aufnahme von Kohlenhydraten reduziert, holt der Körper sich seine Energie aus dem Fett. Um also mit der Fettverbrennung anfangen zu können, müsst ihr eure Kohlenhydrataufnahme drastisch verringern - in diesem Fall um die Hälfte - und zwar vier Tage am Stück, während ihr weiterhin euer reguläres Fitnessprogramm durchzieht. 
Das reduziert nicht nur Kalorien, sondern hilft auch dabei, das Insulin zu kontrollieren. 
Insulin ist das Hormon, das bei der Aufnahme von Kohlenhydraten freigesetzt wird und den Appetit verstärken kann.

Wenn man die Ernährung für einen zu langen Zeitraum auf weniger Kohlenhydrate umstellt, kann dies allerdings bei manchen Leuten auch negative Folgen haben. Der Leptinspiegel wird nämlich abgesenkt und der Stoffwechsel verlangsamt, daher solltet ihr nach vier Tagen wieder normale Essensportionen zu euch nehmen. 

Die Wiedereinführung von Kohlenhydraten in eure Ernährung nach einer solch drastischen Kürzung wird euren Leptinspiegel ansteigen lassen und somit auch euren Stoffwechsel beschleunigen. Außerdem arbeitet der Körper, wenn er kurzzeitig mit weniger Kohlenhydraten ernährt wurde, effizienter bei der Lagerung von Kohlenhydraten als Muskelglykogen, dem Schlüssel für das Absolvieren eures Trainings mit der Intensität, die ihr dazu braucht, das Muskelwachstum anzuregen. 

Glykogen treibt nicht nur euer Training an, sondern agiert zudem noch als aufbauender Impuls, der dem Körper den Muskelerhalt ermöglicht, auch wenn ihr gerade versucht, ein paar Pfunde loszuwerden. Und weil es zusätzlich Wasser in die Muskeln befördert, lässt es sie voller und größer erscheinen.

STRATEGIE 2: 
Fügt eurer Ernährung Arginin (in ARGIDRIAXX EXTREME PUMPING enthalten) hinzu

Ja, beim Abnehmen geht es um Kalorien, aber es geht auch um Hormone. 
Wir machen also weiter und decken, um sicher zu gehen, alle Bereiche ab. Versucht, ARGIDRIAXX EXTREME PUMPING (enthält Arginin) zu eurer Liste der Nahrungsergänzungsmittel hinzuzufügen: Dies wird euren Wachstumshormonspiegel ansteigen lassen. 

Arginin, das im Körper zu Stickoxid umgewandelt wird und die Durchblutung fördert, hat sich auch als Booster bei der Freisetzung von Wachstumshormonen und als Unterstützung für den Stoffwechsel erwiesen. Nehmt zusätzlich zu den 3 Gramm, die ihr morgens auf leeren Magen einnehmt, noch einmal 3 Gramm Arginin zu euch, bevor ihr schlafen geht.

WOCHE 2 
STRATEGIE 3: 
GELEGENTLICHES AUSDAUERTRAINING


In Maßen angewandt ermöglicht euch das Ausdauertraining, den Fettabbau zu unterstützen, ohne eure Ernährung zu sehr umzustellen. Macht diese Woche zwei gemäßigte Workouts (ja, nur zwei) von jeweils 30-40 Minuten. Das reicht, um den Fettverlust zu erleichtern. Denkt immer daran: der Körper ist keine Maschine. 
Wenn ihr versucht, euer Fett mit Gewalt loszuwerden, kann das nach hinten losgehen, da der Körper den Stoffwechsel verlangsamt und die Menge der Kalorien, die er aufgrund des Trainings und der Ernährung verbrennt, verringert.

STRATEGIE 4: 
SCHLANK WERDEN MIT Amino Acid (
Aminosäuren 

Ab der zweiten Woche wird der Körper, nachdem ihr die Kohlenhydrate reduziert und euer Training gesteigert habt, nach Alternativen für Körperfett suchen, um Energie zu bekommen. Unglücklicherweise ist die Muskelmasse meistens die erste Quelle dafür. 

Ihr könnt diesem Effekt vorbeugen, indem ihr eure Aminosäuren zufuhr um 3-5 Gramm pro Tag steigert. Wichtig sind Aminosäuren in freien und Hydrolysierter form wie Hallox. Hallox sind 100% hochwertiges Aminosäuren- Hydrolysierter enzymatisch aufgespalten und den zugesetzten Rohstoffen, L-Arginine AAKG, L-Lysine HCL, Ornithin HCL. Ideal um dich in deinen vorhaben Muskelmasse aufzubauen und Fett zu verbrennen.  


WOCHE 3 
STRATEGIE 5: 
BURN, BABY, BURN 


Unglücklicherweise fallen die meisten Menschen auf die Nase, da sie auf Fett verbrennende Nahrungsergänzungsmittel setzen, ohne ihre Ernährung umzustellen.

Aber wenn ihr eure Hausaufgaben gemacht habt und euren Körper durch die vorherigen Schritte in den Fettverbrennungsmodus gebracht habt, kann ein hochwertiger Fatburner diesen Zustand verlängern. Ich empfehle Ephedriaxx FATBURNER .

Haltet Ausschau nach Dingen, die zum Beispiel Grünen Tee, Koffein und Evodiamin enthalten. Diese Inhaltsstoffe treiben die Fettverbrennung voran und halten den Körper stärker davon ab, Kalorien als Körperfett zu speichern. Zusätzliche Hilfsmittel sollten zu einem noch deutlicheren Fortschritt führen.

STRATEGIE 6: 
KOMMT RUNTER . . . WEIT RUNTER


Beim Abnehmen geht es um Kalorienreduzierung, hormonelle Manipulation und Sport. Es geht aber auch um die Wahrnehmung. Wenn ihr eure Kalorienzufuhr drastisch reduziert, dann sieht der Körper dies als Bedrohung an und zapft andere Energiequellen an, wobei Fett die erste davon sein wird. 
An einem der vier Tage, an denen ihr während der Woche weniger Kohlenhydrate zu euch nehmt, solltet ihr sie noch weiter reduzieren - bis fast auf ein Viertel der Menge, die ihr sonst zu euch nehmt - um die Fettverbrennung weiter anzuheizen. Jeder von euch kann einen Tag lang wirklich äußerst streng Diät halten, um wirklich durchtrainiert zu werden, stimmt's?

WOCHE 4 
STRATEGIE 7: 
HARTES AUSDAUERTRAINING


Ihr trainiert bereits zwei Mal die Woche ein bisschen. Jetzt ist es an der Zeit, euren Körper an der Nase herum zu führen, indem ihr euer Ausdauertraining weiter ausbaut. Mit Beginn dieser Woche solltet ihr nach eurem regulären Krafttraining oder ganz früh am Morgen, bevor ihr etwas gegessen habt, 40 Minuten lang ein gemäßigtes bis sehr intensives Ausdauertraining machen. 

Da euer Körper zu beiden Zeiten über wenige Kohlenhydrate verfügt, wird euch ein aggressives Ausdauertraining das Anzapfen eurer Fettreserven schneller ermöglichen. Die Dauer und Intensität der Workouts wird euren Körper zusätzlich fordern und euren Stoffwechsel anregen. Macht dies aber nur in den letzten Wochen eures Programms. Zu häufiges sehr intensives Ausdauertraining kann den Testosteronspiegel senken und damit sowohl das Muskelwachstum als auch den Stoffwechsel verlangsamen.

WOCHE 5 
STRATEGIE 8: 
SEI EIN SCHWINDLER


Schwindeln ist beim Abnehmen definitiv jederzeit angesagt, aber die Art des Schwindelns, die wir hier meinen, wird eurem Schwung keinen Abbruch tun. Esst diese Woche, an eurem ersten Tag mit mehr Kohlehydraten, einen Burger, ein Paar Stücke Pizza oder ein Stück Kuchen. Im Großen und Ganzen werden diese zusätzlichen 500-700 Kalorien euren Fortschritt nicht schmälern. Zu diesem Zeitpunkt werdet ihr bereits 2,5-4,5 kg Körperfett verloren haben und euer Stoffwechsel wird schnell wie der Blitz sein.

STRATEGIE 9: 
DEHNT EUER TRAINING AUS


Ein ausgedehntes Training oder die Erhöhung der Wiederholungen, die ihr bei eurem typischen Training macht, kann die Fettverbrennung ebenfalls beschleunigen, vor allem dann, wenn euer Körper sich bereits in einem fortgeschrittenen Fettverbrennungsmodus befindet. Das geschieht durch eine größere Beanspruchung der Glykogenspeicher, wobei den Muskeln dieser wertvolle Stoff genommen wird. 

Wenn Glykogen zeitweise absinkt - wie es bei einer ausgedehnten Trainingsphase geschehen würde - wird die Fettverbrennung stark angeregt. Macht diese Woche einfach 50% mehr Wiederholungen als bei eurem typischen Trainingsplan.

Ihr macht 12 Wiederholungen pro Körperteil? Macht bis zu 18. Ihr könnt euren derzeitigen Übungen Wiederholungen hinzufügen oder 1-2 Übungen zu eurem Plan hinzufügen. Aber macht das nur zu einem einwöchigen Teil eures Abnehmkreislaufs. Solltet Ihr länger an diesen häufigeren Wiederholungen festhalten, so könnte eventuell die Trainingsintensität durcH ein Absinken der Glykogenspeicher darunter leiden.

WOCHE 6 
STRATEGIE 10: 
MACHT EINE PAUSE


Habt ihr schon mal 3-4 Tage Pause von eurem Training gemacht, nur um festzustellen, dass ihr dann größer und schlanker ausseht? 
Das bildet ihr euch nicht ein. Das ist das Schöne an der Erholung. Wenn ihr euren Körper die ganze Zeit antreibt, dann wird er stur und macht genau das Gegenteil von dem, was ihr erreichen wollt. Macht diese Woche drei Tage Pause und macht danach gleich mit dem oben genannten Plan weiter - euer Körper wird euch mit noch größerem Erfolg und noch mehr Muskelmasse darauf antworten. 

DER SECHS-WOCHEN-FETTVERBRENNUNGSPLAN auf einen BLICK

Befolgt in den nächsten sechs Wochen diese Schritte, um die Fettverbrennungsfähigkeiten eures Körpers zu steigern und zu optimieren

Wochenweise Strategie

  • Reduziere vier Tage lang Kohlenhydrate um die Hälfte.
  • Vermeidet bei eurer letzten Mahlzeit am Tag die Kohlenhydrate
  • Macht pro Woche zwei 30- bis 40-minütige Ausdauerworkouts
  • Nehmt pro Tag 3 Tabletten Hallox  >>> Hallox zu euch
  • und 3 Kapseln >>>ARGIDRIAXX zu euch.
  • Nutzt den besten Fatburner aus den USA, >>> Ephedriaxx 
  • Reduziert an einem der Tage, an dem ihr schon kaum Kohlenhydrate zu euch nehmt, diese noch weiter
  • Plant 40 Minuten gemäßigtes bis sehr intensives Ausdauertraining
  • Schwindelt mit einer Mahlzeit von 500-700 Kalorien an einem der Tage, an dem ihr eure normale Menge an Kohlenhydraten zu euch nehmt
  • Macht 50% mehr Wiederholungen bei eurem Krafttraining
  • Macht eine dreitägige Pause vom gesamten Plan und fangt dann wieder von vorne an, wenn ihr wollt


Befolgt diese Schritte und ihr werdet mit Sicherheit ein paar erstaunliche Ergebnisse sehen. Diese Methoden wurden getestet und von einigen der bekanntesten Personen in der Bodybuildingszene bewiesen und warten nur darauf, euch beim Erreichen eurer Ziele zu helfen.

beste grüße euer Mike....

 
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Hört sich schon mal gut an.

    Horst sich schon mal ganz gut an.

Passende Artikel
TIPP!
Argidriaxx Extreme Pumping ARGIDRIAXX EXTREME PUMPING
ab 44,90 €   59,90 €  
TIPP!
AKTION